Diese Seite verwendet Cookies inkl. Cookies von Dritten, welche uns helfen, unsere Services anzubieten und zu verbessern. Wenn Sie mehr erfahren möchten, klicken Sie bitte auf "mehr erfahren", um unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen.

Mehr erfahren Cookie-Einstellungen

Agenda

Zeit Event & Sprecher
08:30

Registrierung & Begrüßungskaffee

09:00

Begrüßung & einleitende Worte

Jacqueline Knollmayr
Moderatorin
09:05

IDC Keynote: Business Security: Risk and Resilience

Mark Child
Research Manager, European Security, IDC CEMA

Technology is just one component of how we secure our organizations. People, processes, policies, and governance are all crucial too, to protect the data assets that confer value on digital businesses. In short, security cannot be separated as a technology issue – it is an intrinsic part of the business. Security needs to be considered in terms of risk: What operational impact will a cyberattack have? Could a data breach undermine our digital business strategy? What about compliance and reputational risk? Only through assessing risk can we make appropriate decisions regarding security strategy. A key focus of that strategy should be developing Cyber Resilience - the ability to recover systems and regain operational capability in spite of cyber attacks. Building a resilient organization, on the basis of risk-based security strategy, is fundamental to successful digital business.

09:30

Cyber Defence - eine nationale Herausforderung

Walter Unger
Leiter Abt Cyber Defence & IKT-Sicherheit, Bundesministerium für Landesverteidigung

Dieser Vortrag behandelt aktuelle Herausforderungen, Strategien und Initiativen des Bundesministerium für Landesverteidigung.

10:00

Partner Präsentation Panda Security

10:15

Platinum Partner Präsentation

10:35

Case Study Präsentation

11:00

Kaffeepause

11:30

Ihr First Class Ticket in die Cloud.

Stephan Fritsche
Cloud Guard Sales Manager IaaS Central Europe, Check Point

Cloud bringt viel Agilität und steigert die Prozesseffizienz. Diese neuen Infrastrukturen stellen jedoch auch Unternehmen vor einzigartige Sicherheitsherausforderungen. Die Cloud Security muss sich den ständig ändernden Bedingungen automatisch anpassen. Wie kann ich die Sicherheit in der Cloud automatisieren? Wie stelle ich Transparenz und eine kontinuierliche Compliance sicher?

  • Was ich nicht sehe kann ich nicht absichern. Es ist somit eine Kombination aus mehreren Komponenten notwendig. Sie müssen ständig ein aktuelles Bild ihrer Cloud-Plattform haben um die gängigen Fragen zu beantworten:
  • Wer kann mit wem sprechen und wer hat mit wem gesprochen?
  • Wer ist von der Außenwelt erreichbar und wer hat mit der Außenwelt kommuniziert?
  • Wo sollte ich zusätzlichen Sicherheit einfügen?
  • Wie stelle ich sicher, dass meine Plattform Richtlinien wie ISO 27001, GDPR, PCI, NIST, … und auch eigenen Unternehmensrichtlinien ständig entspricht.

 

11:50

Case Study Präsentation

12:15

IDC Connect Roundtable Diskussionen

Interaktive, von IDC Analysten, CIOs und Partner-Vertretern moderierte Roundtable-Diskussionen.

  • Connect Diskussion 1 | Wie verändert die digitale Transformation Business und Security?
  • Connect Diskussion 2 | Wie können wir uns KI, Automatisierung und "Orchestration" zunutze machen?
  • Connect Diskussion 3 | Welche Cyber-Bedrohungen sind aktuell im Zunehmen?
  • Connect Diskussion 4 | Wie wirkt sich die erweiterte technologische Reichweite aus?
  • Connect Diskussion 5 | Disruption der Plattform — Security-Innovation skaliert
  • Connect Diskussion 6 | Risiko – von der Insider-Bedrohung zur NIS-Direktive
13:00

Networking Lunch

14:00

Präsentation Gold Partner

14:15

Präsentation AIT

14:30

Podiumsdiskussion

15:00

Partner Präsentation

15:30

Abschließende Worte & Ende des Events

Kontakt

Kerstin Ildefonso

Senior Conference Manager

+43 1 2051160 1103

Gerald Giefing

Sales Manager

+43 664 233 1292

Über IDC

55 Jahre | 1100 Analysten | 110 Länder

International Data Corporation (IDC) ist der weltweit führende Anbieter von Marktinformationen, Beratungsdienstleistungen und Veranstaltungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie und der Telekommunikation. Durch das weltweite Netzwerk der mehr als 1100 Analysten mit globaler, regionaler und lokaler Expertise kann IDC ihren Kunden umfassenden Research zu den verschiedensten Segmenten des IT-, TK- und Consumer Marktes zur Verfügung stellen. IDC analysiert und prognostiziert technologische und branchenbezogene Trends und Potenziale und ermöglicht ihren Kunden so eine fundierte Planung ihrer Geschäftsstrategien sowie ihres IT-Einkaufs. IDC wurde 1964 gegründet und ist eine Tochter der International Data Group (IDG), des weltweit führenden Medien-, Daten- und Marketingservice-Unternehmens. Für weitere Informationen über IDC, besuchen Sie bitte www.idc.com.